September 29, 2018

Profisport

Fit durch Kälte? Sportler können von der Kältesauna profitieren

Regelmäßige Sitzungen in der Kältesauna können effektive Vorteile für aktive Sportler bringen. Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Kältetherapie nutzen professionelle und ambitionierte Freizeitsportler sowie Profisportler die Kryosauna als ideale Ergänzung zu Ihrem Training. Bei Nutreas Athletics bieten wir Ihnen darüber hinaus noch den optimalen Trainingsplan an. Sprechen Sie uns an!

Wie die Kryosauna sportliche Leistungen fördern kann

Ob zur Regeneration, Leistungssteigerung oder schnelleren Heilung: eine Ganzkörperkältetherapie kann dies fördern. Viel Zeit brauchen Sie dafür nicht einplanen: drei Minuten in der Kältesauna können vor oder nach einer sportlichen Leistung eine Menge positiver Effekte mit sich bringen. Die Muskeln werden durch die einwirkende trockene Kälte mit Sauerstoff angereichert, Entzündungsstoffe werden dadurch schneller abtransportiert. Besonders Freunde von Ausdauersportarten können aus einer Ganzkörperkryotherapie ihren Nutzen ziehen.

In der Kältekammer sinkt die Temperatur der Haut zunächst von 33 Grad auf etwa 15 Grad ab. Während dieses Vorgangs verengen sich die peripheren Gefäße, das dort zirkulierende Blut verlagert sich ins Körperzentrum. Dies hat zur Folge, dass ein Herz pro Herzschlag mehr Blut in den Körper pumpt. Dank der stärkeren Durchblutung der Muskulatur besteht für Sportler die Möglichkeit auf den Abruf auf mehr Leistung unmittelbar nach der Kältebehandlung.

Auch beim Stichwort Bodyshaping ist die Kältesauna hilfreich und förderlich, insbesondere bei der der Optimierung von Muskeldefinitionen und Konturen im Kraftsport bzw. bei der Fitness. Nur wenige Minuten verbrennen nicht nur bis zu 700 kcal, sondern zusätzlich wird die Fettverbrennung angekurbelt, der Lymphabfluß beschleunigt und das Gewebe gestrafft. Es besteht durch die Kältesauna die Möglichkeit nach und nach eine verbesserte Muskel- und Konturdefinition zu erreichen. Zahlreiche erfolgreiche Profisportler profitieren von regelmäßigen Nutzungen der Kältetherapie, um ihre Leistungen zu optimieren.

Weitere eiskalte Vorteile nicht nur für Sportler

• Erhöhung der Sportleistungsfähigkeit
• Förderung des Muskelstoffwechsels
• Verbesserung der Durchblutung und Sauerstoffversorgung
• Therapiebegleitende Verkürzung der Rehabilitationszeiten
• Unterstützend wir die Kältetherapie eingesetzt bei der Schmerzbehandlung und Schmerzlinderung
• Optimierung der Trainingsintervalle bzw. Vermeidung des Übertrainings
• Stressminderung

Für Sportvereine: Sprechen Sie uns gern für gesonderte Termine und Konditionen an